Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Checkliste » Abgabe einer Hausarbeit - Druckansicht

Format und Orthographie allgemein
einheitlich neue oder alte Rechtschreibung
Spell-Check für gesamtes Dokument und Fußnoten eingesetzt
Korrekturlesen auf Papier durch Dritten ist erfolgt
Formatvorgaben der Fakultät berücksichtigt
Ausdruck auf anspruchsvollem Papier
Bindung oder Heftung korrekt und leicht zu handhaben
Bibliographie einheitlich
Fußnoten einheitlich formatiert
Haupttext formatieren
14p, Times oder Times New Roman
Blocksatz
Zeilenabstand 1,3
Silbentrennung aktiviert
Seitenzahlen außen mit korrektem Beginn
Rand ringsum symmetrisch 2 cm
Mindestens einmal den Volltext im Spellcheck geprüft
Doppelte Leerzeichen, Kommas, etc. entfernt (nicht: Punkte! (...))
Kopfzeilen, Abschnitte stimmen mit Verzeichnis überein
längere Zitate beidseitig einrücken, kursiv, kleiner und 1,1-zeilig
Anführungsstriche immer einheitlich ("gerade" oder „typographisch“)
Rahmen und Kastenformen noch einmal überprüft
Alle Überschriften gleich gesetzt, Struktur einheitlich, ähnliche Länge
Absätze bestehen aus wesentlich mehr als nur einem Satz
Fußnoten
Fußnotenzeichen so groß wie der Fußnotentext
Fußnotenzeichen mindestens 2 Punkt kleiner als Haupttext
Blocksatz oder Flattersatz, aber durchweg einheitlich
Zeilenabstand 1,1 oder 1
Fußnotenfeld nicht zu tief einstellen, genügend Raum lassen
Seitenzahlen und Fußnoten im gleichen Font wie der Haupttext
Seitenzahlen immer unten außen, bzw. immer gleich
Fußnoten in der ersten Zeile nicht einrücken
Fortlaufende Zählung der Fußnoten gewährleisten
Endnoten und Fußnoten vereinheitlicht oder abgetrennt voneinander
Zitate in den Fußnoten kenntlich gemacht
kursiv oder fett gesetzte Passagen kontrollieren
Trennstriche über dem Fußnotenteil kontrollieren
Literaturangaben und Anhang formatieren
Einheitliche Größe der Einträge
Seitenzahlen notfalls angepaßt
Schrift (Font und Größe) stimmt mit Haupttext überein
Rand ringsum symmetrisch 2 cm
gegebenenfalls Flattersatz (linksbündig)
Graphiken und Tabellen gesondert überprüft
GROSSBUCHSTABEN in kapitälchen umwandeln (Autorennamen)
Inhaltsverzeichnis, Indices
automatisches Inhaltsverzeichnis
Verzeichnis überprüfen (fehlerhafte Einträge, falsche Kapitel, etc.)
Indices überprüfen und aktualisieren, Querverweise testen
Inhaltsverzeichnis ohne Unterstreichungen, dafür kursiv
Neue Kapitel stehen immer auf der rechten Seite (ungerade)
Inhaltsverzeichnis: Blocksatz. Seitenzahlen rechts untereinander
Keine Füllzeichen im Inhaltsverzeichnis
Indizes und Verzeichnisse ganz am Schluß noch einmal testen
Nebentexte sind in Ordnung (Widmung, Vorwort, Klappentext)
Das erste Kapitel ist nicht 0., sondern 1.
Kontrolle auf folgende Fehler abgeschlossen
keine nachhängen Zeilen auf sonst leeren Seiten
keine falschen "weichen Trennungen" (Trennstriche) im Text
Auslassungszeichen (...) immer mit genau drei Punkten
doppelte Leerzeichen im Text, bzw. andere Zeichen
Unterstreichungen in kursiv oder fett umwandeln
Überschriften gleicher Ordnung immer gleich groß
Seitenumbrüche nicht ungleichmäßig, Satzspiegelfehler vermeiden
Excel-Tabellen: keine Platzhalter "#####"
Keine Reste von alten Graphiken im Text
Deckblatt
Veranstaltung, Dozent, Semester, Fakultät, Hochschule, Datum
Name, Adresse, Fächerkombination des Referenten
Titel des Referats mit Untertitel
Struktur
Einleitung klar und zielführend formuliert
Forschungsstand und Übersicht über Quellenlage
Beschreibung der angewendeten Methode
Vorstellung des Themas und Darstellung der Hauptfrage
Kommentare zu den diskutierten Begriffen
Hauptteil ist in sich logisch gegliedert und logisch numeriert
Alle wesentlichen Aspekte der Arbeit sind aus dem Inhaltsverzeichnis abzulesen
Schlußteil mit Ausblick und Zusammenfassung
Quellen- und Literaturangaben einheitlich und sauber formatiert
Andere Verzeichnisse (Register, Abkürzungen, Illustrationsverzeichnis)
Inhalt
Generelle Struktur ist klar ersichtlich: Einleitung, Hauptteil, Schluß
Jedes Kapitel hat einen in sich logischen Aufbau
Ich kann erklären, warum welche Information wo steht
Jede These ist mit Literaturangaben belegt
ich kann den Inhalt der Arbeit in wenigen Worten zusammenfassen
Sprache
klar, ehrlich und deutlich
berichtend, nicht belehrend
Nominalstil, kein Verbalstil
keine Umgangsspräche, sondern Schriftdeutsch
keine Stilblüten, sondern klare Sprache
keine Schachtelsätze, sondern lineare Sätze
keinen Schwulst, sondern nüchterne Beobachtung
Kontakte
kurzes Begleitschreiben an den Dozenten verfasst.
Vor der Abgabe die Sprechstunde besucht
Arbeit in der Lerngruppe diskutiert


Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche