Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Checkliste » Vorwort und Einleitung - Druckansicht

Nennen Sie die strukturellen Unterschiede zwischen einem Vorwort und einer Einleitung.
Benötigt Ihr Text ein Vorwort und eine Einleitung oder nur eine Einleitung?
Nennen Sie die Punkte, die in einem Vorwort stehen können und solche die in einer Einleitung stehen können und bewerten Sie den Unterschied.
Haben Sie Ihren Haupttext schon so weiter vorangetrieben, daß Sie damit beginnen können eine endgültige Einleitung zu schreiben.
Wie lauten die wichtigsten Ergebnisse Ihrer Arbeit? Wenn Sie diese Frage jetzt nicht beantworten können, sollten Sie sich noch Zeit mit der Einleitung lassen.
Entwerfen Sie notfalls eine vorläufige Einleitung in Stichworten
Welche Einleitungen aus der Ihnen bekannten Forschungsliteratur halten Sie für vorbildlich? Begründen Sie Ihre Meinung.
Lesen Sie diese vorbildliche Einleitung nun noch einmal durch und bewerten Sie erneut.
Welche Eigenschaften können Sie für sich selbst verwenden? Was können Sie von dem Vorbild lernen?
Notieren Sie die wichtigsten Aspekte Ihrer Arbeit ohne das Inhaltsverzeichnis zu zitieren und schreiben Sie sie auf.
Wählen Sie von diesen wichtigsten Aspekten wiederum den wichtigsten und notieren Sie ihn.
Wie lautet die die zentrale Frage Ihrer Arbeit?
Wie lauten die beiden wichtigsten sekundären Fragen Ihrer Arbeit?
Nennen Sie diese Fragen notfalls ohne eine Antwort geben.
Zu welchen Ergebnissen sind Sie bei der Untersuchung gekommen.
Welche beiden Forscher halten Sie für Ihre Untersuchung für unverzichtbar?
Was sind die Hauptquellen?
Wie nennt sich die von Ihnen verwendete Methode?
Bringen Sie diese Stichworte in eine sinnvolle Reihenfolge, die jedoch nicht dem Inhaltsverzeichnis entsprechen muß.
Formulieren Sie zu jeden Stichwort einen kurzen erklärenden Satz. Kontrollieren Sie die Reihenfolge erneut und stellen Sie notfalls um.
Fangen Sie mit dem zweiten Satz an zu schreiben. Verschieben Sie den ersten Satz auf später.
Welche Information soll am Ende stehen, so daß der Übergang zum ersten Abschnitt logisch verständlich und nachvollziehbar ist?


Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche