Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Checkliste » Fünf pragmatische Axiome nach Watzlawick - Druckansicht

1.Man kann nicht nicht Kommunizieren. Auch Nicht- Verhalten und Schweigen enthält Informationen
2. Jede Kommunikation hat Inhalts- und Beziehungsaspekte, letztere bestimmen den ersteren
3. Kommunikation verläuft kreisförmig, es gibt keine Interpunktion. Der Mensch nimmt dieses nur an.
4. Kommunikation bedient sich analoger und digitaler Modalitäten.
5. Menschliche Kommunikation verläuft entweder komplementär oder symmetrisch.


Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche