Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Lexikon - Fächerwahl, allgemeine

Fächerwahl, allgemeine

Die meisten Studenten an deutschen Hochschulen wählen Fächer der Rechts- Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Mit etwa 620 000 Studierenden hat diese Fachgruppe einen Anteil von fast 34% an der Studierendenschaft (2003). Dieser Wert ist in den letzten 10 Jahren um etwa 5 % gestiegen. Den zweiten Rang nehmen die Sprach- und Kulturwissenschaften mit etwa 22% ein. Bei den medizinischen Fächern war ein leichter Rückgang von 1% auf 5% zu verzeichnen, doch der bemerkenswerteste Rückgang fand in den Ingenieurwissenschaften statt, wo der Wert in den letzten 10 Jahren von 21% auf 15% fiel  »Nachwuchskrise.

Autoren: Behmel, Albrecht Letzte Änderung: Freitag den 9. Dez 2005

Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche