Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Checklisten

Checklisten (auch bekannt als Fragenkataloge) sind wichtige Instrumente zur Funktionsüberprüfung von Geräten, Überprüfung von Sachverhalten oder auch der Vorbereitung von wichtigen Ereignissen und Vorhaben. Ursprünglich kommt dieser Begriff aus dem Flugwesen, um insbesondere Flugzeuge vor dem Start zu überprüfen. Diese Art der Methodik wurde in viele Bereiche übernommen. Student-online verfügt über einen umfangreichen Katalog von ständig erweiterten Checklisten. Alle Checklisten sind in zwei Stufen gegliedert.

  • Selbstmanagement
  • Schreibtechniken
  • Inhaltliche Arbeit
  • Wissenschaftliche Sprache

  • Selbstmanagement
  • Abgabe einer Hausarbeit
  • Abkürzungen in wissenschaftlichen Texten - deutsch
  • Abkürzungen in wissenschaftlichen Texten - englisch
  • Anti-Scham-Training
  • Auftreten Allgemein
  • Auslandspraktikum
  • Auslandsstudium
  • Beamer und Folienpräsentationen
  • Bewertung von Hausarbeiten
  • Bewertungsbogen für rhetorische Leistungen
  • Bin ich hochbegabt?
  • Brainstorming
  • Digitale Dokumente verwalten
  • Erasmus und Sokrates
  • Erstsemester und Studienanfänger
  • Frustrationen abbauen
  • Gute Korrespondenz
  • Handouts und Diskussionspapiere
  • Hilfe für die Lokalisierung von Studienproblemen
  • Immatrikulation (english)
  • Immatrikulation und Rückmeldungen für ausländische Studierende
  • inhaltliche Selbstkontrolle
  • Kommentierte Literaturliste: Studium und Hochschule
  • Korrektes Zitieren Print und Online
  • kreative Fragen (beispielliste: www.dr-mueck.de)
  • Lebensläufe korrekt schreiben
  • Liste gängiger Fächerbezeichnungen
  • Literaturverwaltung
  • Parties organisieren
  • Persönliche Ausstrahlung / Charisma bedeutet:
  • Referatsbewertung
  • Selbst-PR, In Erinnerung bleiben
  • Selbsteinschätzung
  • Selbstmanagement
  • Soziale Kompetenz bedeutet:
  • Sprechstunde beim Dozenten
  • Stilistische Selbstkontrolle
  • Studieninteressierte sollten daran denken
  • Tricks für höhere Leistungsfähigkeit
  • Umziehen und Wohnungswechsel
  • Universal-Inhaltsverzeichnis für wiss. Arbeiten
  • Verreisen / Auslandsaufenthalt Referate halten
  • Was bedeuten eigentlich die Noten?
  • Wissenschaftlich kreatives Arbeiten
  • Wohnungssicherheit 1. Unfälle vermeiden
  • Wohnungssicherheit 2. Unfallrisiken erkennen
  • Zitierweise und rechtlicher Schutz von Internetartikeln

  • Schreibtechniken
  • Begriffe, Slogans, Witze oder Formulierungen bleiben im Gedächtnis, wenn sie
  • Beschreiben Sie die zentralen Wörter ihres Textes nach Kategorien
  • Der Telefon Effekt: "Das Telefon klingelt, sobald man darüber redet"
  • Die Leser gewinnen
  • Die Regel von den 3
  • Die Regel von den 4
  • Fünf pragmatische Axiome nach Watzlawick
  • Kommunikationsbaum nach Wiska
  • Konflikte
  • Mikrothema und Makrothema
  • personen darstellen
  • Sequenzen darstellen
  • Texte werden ausdrucksstark durch
  • Wie würden Sie den Stil ihrer Arbeit oder jede einzelne Passage beschreiben?

  • Inhaltliche Arbeit
  • Arbeitshypothesen
  • Argumentation Pro und Contra
  • Argumentative Schlußfolgerungen
  • Auswertung von empirischem Material
  • Darstellender Teil
  • Den eigenen Text erweitern
  • Den eigenen Text komprimieren
  • Der Stand der Forschung
  • Dozentenhilfe: Seminar inhaltlich
  • Einstellung gegenüber Zuhörern und Lesern
  • Erstellung des vorläufigen Inhaltsverzeichnisses
  • Formulierung einer primären Frage
  • Formulierung sekundärer Fragen
  • Formulierung von vorläufigem Titel und Untertitel
  • Forscherpersönlichkeiten
  • Gedankenexperimente und kontrafaktische Annahmen
  • Intuition und Vermutungen
  • Komplexitätsreduktion
  • Lampenfieber?
  • Literaturangaben
  • Literaturangaben
  • Methoden und Theorien
  • Prioritäten setzen
  • Quelleninterpretation
  • Schreibhemmungen allgemein
  • Schreibhemmungen: Fragen an den Autor
  • Schreibhemmungen: Organisatorisch
  • Schreibhemmungen? Der kreative Weg
  • Schreibhemmungen? Grammatik und Syntax
  • Sekundärliteratur im Überblick
  • Sekundärliteratur: einzelnes Werk
  • Sprache und Stil
  • Stichhaltigkeit von Argumentationen
  • Text insgesamt
  • Themenfindung allgemein
  • Tips bei Schreibhemmungen
  • Umgang mit Axiomen und Lehrmeinungen
  • Verwendete Terminologie
  • Vorbedingungen der Untersuchung
  • Vorwort und Einleitung
  • Wissenschaftliche Kontroversen
  • Zusammenfassung und Ausblick

  • Wissenschaftliche Sprache
  • Adverbien: Schrifttsprache: kurze Liste deutscher Adverbien
  • Alphabet: Buchstabenhäufigkeit, deutsch
  • Alphabetische Sortierung nach DIN
  • Alternativen für gängige Wörter
  • Arabische Wörter im Deutschen
  • Das Griechische Alphabet wissenschaftliche Sprache
  • Deutsche Wörter in englischen wiss. Texten.
  • Diakritische Zeichen
  • französische Ausdrücke in wissenschaftlichen Texten
  • Gängige Nomen-Verb-Verbindungen
  • Gräkoromanische Bestandteile wissenschaftlicher Ausdrücke
  • Grammatische Grundbegriffe
  • griechische Ausdrücke in wissenschaftlichen Texten
  • griechische Wurzeln und Präfixe
  • griechische Zahlsilben
  • lateinische Ausdrücke in wissenschaftlichen Texten
  • Lateinische Vorsilben und Präpositionen
  • Merksprüche zur Grammatik
  • Rechtschreibung auf einen Blick
  • Redewendungen für Referate
  • Satzzeichen - Häufigkeiten
  • Schriftsprache und Wortschatz
  • Spezielle Zeichen im Deutschen Alphabet
  • Substantivendungen
  • Typen von Konjunktionen
  • Typische Fehler bei Vorträgen: Der Redner


  • Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

    Alternative Angebote:
    Checklisten

    Hochschulen

    Lexikon

    Archo
    Rezensionen

    Publikationen
    Textarchiv
    Register
    Erweiterte Suche