Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Lexikon - Mikrofilm

Mikrofilm

Analoges Speichermedium für Bild und Textmaterial in Form einer schwarzen 35 mm breiten Rolle mit einer Lebensdauer bei guten klimatischen Bedingungen von rund 500 Jahren. Zur Benutzung (Vergrößerung) sind spezielle Lesegeräte mit Bildschirm notwendig. Im Gegensatz zum »Microfiche, das aus einem einzelnen Blatt besteht, sind ~ für die Speicherung von Zeitungsinhalten geeignet, da sie über Spulen abgerollt werden (Rollmikrofilm) und so auch große Formate berücksichtigen können. Die meisten Tageszeitungen etwa werden auf diesem Medium gespeichert, ebenfalls Landkarten und Musikalia.

Autoren: Behmel, Albrecht Letzte Änderung: Freitag den 9. Dez 2005

Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche