Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Lexikon - Studienanfängerquote

Studienanfängerquote

Bezeichnung für den Teil eines Jahrganges, der ein Studium an einer »Hochschule aufnimmt, anstatt, etwa, eine Lehre zu machen. In Deutschland liegt diese Quote mit ca. 32% relativ niedrig zu anderen OECD-Ländern; dort teilweise über 40%.

Autoren: Behmel, Albrecht Letzte Änderung: Freitag den 9. Dez 2005

Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche