Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Lexikon - Studierende, ausländische

Studierende, ausländische

Durch den relativ geringen Bekanntheitsgrad deutscher Abschlüsse im Ausland entstehen den deutschen »Hochschulen Nachteile im internationalen Vergleich, vor allem mit amerikanischen und britischen Hochschulen. Dennoch liegt der durchschnittliche Ausländeranteil bei rund 12%, wobei der Großteil aus europäischen Ländern stammt, gefolgt von asiatischen Ländern, doch den stärksten Zuwachs verzeichnen Afrika und die Ländern des ehemaligen Ostblocks. Die Zahl der britischen und niederländischen Studenten ist rückläufig. Innerhalb der ausländischen Studentenschaft sind 28% Bildungsinländer, das sind 64.000, wobei die türkischstämmigen Studenten wiederum die größte Gruppe bilden.

Autoren: Behmel, Albrecht Letzte Änderung: Freitag den 9. Dez 2005

Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche