Start         News         Kontakt           Impressum   tag tag tag tag
Anmelden

Wörterbuch
FAQ
Feedback
Informationen

Ratgeber
Manuskripte
Prüfungen
Referate
Rhetorik
Schreibhemmungen

  Powered by:
  ITTH GmbH & Co. KG

 
 

Lexikon - Menschenbild, akademisches

Menschenbild, akademisches

Sowohl Arbeitsweise als auch Zielsetzung von Hochschulen beruhen auf der Überzeugung, dass es dem Menschen möglich ist, sich uund anderen neue Wissensinhalte zu erschließen und sich aufgrund von intellektueller Arbeit geistig zu entfalten, was der Allgemeinheit letztlich zugute kommen wird. Das ~ beruht auf den Idealen von: geistiger Erziehung zur Selbständigkeit, Mündigkeit und Wachheit, intellektuellem Mut, Forschergeist, Goodwill und Kritikbereitschaft gegenüber anderen Wissenschaftlern, Freude an Entdeckungen, Bereitschaft zur Debatte und Offenheit gegenüber neuen Ideen. Wesentlicher Bestandteil ist ferner die Überzeugung, dass es sich lohnt, nach immer neuen Erklärungen für neue, aber auch für bekannte Sachverhalte zu suchen und diese an den Einschätzungen Dritter zu messen  »Weltbild. Das ~ ist somit vom Gedanken der Kommunikation und der Konkurrenz gleichermaßen geprägt.

Autoren: Behmel, Albrecht Letzte Änderung: Freitag den 9. Dez 2005

Copyright © Archo Student-online GmbH, Impressum

Alternative Angebote:
Checklisten

Hochschulen

Lexikon

Archo
Rezensionen

Publikationen
Textarchiv
Register
Erweiterte Suche